Wir wünschen allen Mitgliedern und Karl-May-Freunden ein gutes Jahr 2018 mit Zeit für May.

Zur Mitgliederversammlung des Fördervereines am 24. Februar 2018 bitten wir um zahlreiche Teilnahme. Da unser langjähriges Stammlokal geschlossen hat, findet die Versammlung um 10 Uhr in der Uhlig-Mühle,  Waldenburger Str. 14 in 09337 Bernsdorf am Ortsrand von Oberlungwitz (da wo letztes Jahr die Buschgespenst-Theateraufführung war) statt. Für nichtmotorisierte Teilnehmer wird ein Transfer 9:30 Uhr vom Bahnhof Hohenstein und zurück zum Karl-May-Haus organisiert!

Sollten Sie nicht teilnehmen können, bitten wir um schriftliche Stimmabgabe zu den vorgeschlagenen Satzungsänderungen. Bitte senden Sie uns dann den mit der Einladung erhaltenen Stimmzettel bis 22. Februar 2018 zurück. Herzlichen Dank!

Texas Lichtenstein
Am 24. Februar 2018 bis 19 Uhr geöffnet!

Mehr Infos in unserer

Konzert L Konzert L R

SILBERBÜCHSE – FÖRDERVEREIN KARL-MAY-HAUS e. V.

 Collage Karl-May-Haus c) Mario Espig 2016

Winnetou lebt!
Jeder, der ihn je über eine Leinwand oder über eine Bühne hat reiten oder schreiten sehen, wird das bestätigen.
Aber was soll man tun, um den Kindern von heute und denen von morgen Karl May näher zu bringen? Sollen sie ohne Mays Humor aufwachsen? Ohne seine Liebe zu den Menschen aller Völker? Ohne seine Begeisterung für fremde Kulturen, sein Interesse für Geschichte und Religion? Etwa auch ohne seine Helden?
Niemals!
Um das zu verhindern, wurde am 25. Februar 2006 in Hohenstein-Ernstthal ›Silberbüchse – Förderverein Karl-May-Haus e. V.‹ gegründet. Ziel und Zweck des Vereins ist es primär, das Karl-May-Haus Hohenstein-Ernstthal zu unterstützen und (sekundär, aber eigentlich liegt das allen Mitgliedern sehr am Herzen!) die Begeisterung für Karl May in die nächsten Generationen zu tragen.

Veranstaltungshinweise finden Sie unter Termine.

 

Infos/Bilder vergangener Veranstaltungen finden Sie in unserer Chronik.

                              

 



Startseite

kmlebt2018

HOT